Santa Cruz de Tenerife

Der Teide
Der Vulkan Teide bestimmt das Landschaftsbild auf Teneriffa.

Santa Cruz de Tenerife ist eine Provinz auf der kanarischen Insel Teneriffa und zugleich der Name der Hauptstadt dieser Provinz. Gemeinsam mit der Stadt Las Palmas auf der Nachbarinsel Gran Canaria ist Santa Cruz de Tenerife Hauptstadt der kanarischen Inseln. In der Stadt leben rund 220.000 Einwohner. Die Stadt besitzt einen der größten Häfen im Atlantischen Ozean.

Der Nordosten von Teneriffa

Die Provinz Santa Cruz de Tenerife befindet sich im Nordosten von Teneriffa. Neben der Hauptstadt zählen zum Verwaltungsbezirk noch die Orte El Rosario, La Laguna und Tegueste Die gesamte Provinz Santa Cruz de Tenerife dehnt sich bis zum Anaga-Gebirge im Osten von Teneriffa aus. Die meisten Hotels sind der Provinz sind direkt in der Hauptstadt zu finden. Wer es im Urlaub aber etwas ruhiger und gemächlicher angehen lassen will, findet auch in den in den äußeren Regionen von Santa Cruz de Tenerife ein passendes Hotel oder eine schöne Ferienwohnung.

Rambla del General Franco

Die meisten Touristen kommen aber nach wie vor in die Stadt, die ihren Besuchern Annehmlichkeiten und Sehenswürdigkeiten aller Couleur bietet: Die „Rambla del General Franco“ ist eine ausgedehnte Flaniermeile, die sich durch die ganze Stadt zieht. Die einzelnen Gebäude an der Rambla sind so gut wie ausschließlich für die Bedürfnisse von Touristen konzipiert worden: Hier reiht sich Hotel an Hotel, und viele Restaurants, Cafés und Souvenirläden säumen den Straßenrand. Die Rambla führt zudem direkt zu der Stierkampfarena von Santa Cruz de Tenerife, die sich im Zentrum der Stadt befindet. Da der Stierkampf in der traditionellen Weise aber auf den kanarischen Inseln schon seit vielen Jahren verboten ist, finden in der Arena heutzutage vor allen Dingen Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Konzerte finden zudem im „Auditorio de Tenerife“ statt, einer modernen Kongress- und Konzerthalle.

Einkaufsmeile „Calle Castillo“

In der Einkaufsmeile „Calle Castillo“ finden Touristen so gut wie alles, was das Herz begehrt. Die Meile reicht vom Plaza Weyler aus bis hin zu dem direkt am Hafen der Stadt gelegenen Plaza de España. Hier finden sich die verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten, auch in den Nebenstraßen: Von international bekannten Modelabels bis hin zum kleinen kanarischen Supermarkt reicht die Bandbreite. Die Calle Castillo ist von jedem Hotel in Santa Cruz de Tenerife gut zu Fuß zu erreichen. Alle Infos bei www.teneriffa-netz.de

Fischerdorf San Andrés

Etwa in sieben Kilometer Entfernung der Hauptstadt der Region Santa Cruz de Tenerife liegt das kleine Fischerdorf San Andrés. Hier hat sich mittlerweile alles auf den Tourismus eingestellt. Direkt am künstlich aufgeschütteten Strand „Las Teresitas“ findet man kleine Hotels und gemütliche Ferienwohnungen.

Foto: Angelika + Peter Baczkowski

Objekte in Santa Cruz De Tenerife Objekte in Santa Cruz De Tenerife

50 Objekte in Santa Cruz De Tenerife
Ab 50 EUR per Nacht

Spanien Urlaub

Die kanarischen Inseln sind nur eine von vielen tollen Urlaubsdestinationen im Reiseziel Spanien. Urlaub in Spanien - das ist Urlaub am Strand und Meer zwischen alter Kultur und leckeren regionalen Spezialitäten. viele Rezepte und Nachrichten bei www.spanien-netz.com.

Kanaren Kreuzfahrten

Der Hafen von Santa Cruz de Teneriffe ist natürliches Ziel einer Kanaren Kreuzfahrt. Die Kanarischen Inseln sind zu fast jeder Jahreszeit eine tolle Destination für Kreuzfahrten. Einige große Kreuzfahrtveranstalter wie AIDA oder Costa havben die Kanarischen Inseln - und auch Teneriffa - auf ihren regelmäßigen Kreuzfahrten.

Alle Infos bei www.kanarische-inseln-kreuzfahrten.de

Folgen auf Facebook oder Google+